Navigation
Malteser in Nordrhein-Westfalen

Jeck: DER HERZENSWUNSCH-PIN

12.10.2017

Das „Herzenswunsch“- Projekt der Malteser hat sich das Ziel gesetzt, schwerkranke Menschen an einen Ort ihrer Wahl zu bringen und letzte Wünsche zu erfüllen. Ein Besuch im Theater, im Fußballstadion oder die Fahrt zu einer Familienfeier. Im konkreten Fall soll besonders schwerkranken Kindern ein letzter Wunsch erfüllt werden. Gemeinsam mit den Maltesern im Erzbistum Köln entstand in der Willi Ostermann Gesellschaft die Idee, im Rahmen der traditionellen Sessionseröffnung des Kölner Karnevals am 11.11. ein ganz besonderes Ausrufezeichen zu setzen und dieses großartige Projekt zu unterstützen. In guter Tradition zu Willi Ostermann, der seinerzeit seine „Mösch“ als Anstecknadel verkaufte, wird am 11.11. der Herzenswunsch-Pin gegen eine Spende von 1,- € erhältlich sein. Die Produktionskosten des Pins werden komplett von der Willi Ostermann Gesellschaft getragen, so dass der Verkaufserlös vollständig an die Malteser und ihr Projekt geht. Die Spendenübergabe ist am 11.11.2017 im Rahmen der Sessionseröffnung auf dem Heumarkt geplant. Bestellen könnt ihr den Pin bereits ab sofort per E Mail an: praesident@williostermann.de Kostenpunkt pro Pin 1,00€, also fast geschenkt.  Wir Malteser bedanken uns für diese Unterstützung!

Weitere Informationen